The National Library, bombed by incendiary munitions and burned to the ground on the night of the 25th of August 1992 during the Siege of Sarajevo, remains one of the iconic symbols of this city. In 2004, at the invitation of the Ars Aevi Museum of Contemporary Art and curated by Bruno Corà, Jannis Kounellis spent one month in Sarajevo building his monumental installation inside the walls of the ruined library. Photographer Almin Zrno followed him in this process, thus creating a remarkable testimonial to destruction and creation, fragility and perseverance, presence and memory.



____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Die Nationalbibliothek, die während der Belagerung von Sarajevo in der Nacht vom 25. August 1992 bombardiert wurde und vollständig ausbrannte, ist nach wie vor ein wichtiges Wahrzeichen dieser Stadt. Auf Einladung des Ars Aevi Museums für zeitgenössische Kunst, und in Zusammenarbeit mit Kurator Bruno Corà, verbrachte Jannis Kounellis 2004 einen Monat in Sarajevo, um sein monumentales Werk in den Mauern der zerstörten Bibliothek zu installieren. Der Fotograf Almin Zrno dokumentierte den Prozess und schuf damit ein bemerkenswertes Zeugnis von Zerstörung und Neuerrichtung, Zerbrechlichkeit und Beständigkeit, Präsenz und Erinnerung.